Veröffentlicht am

Jubiläum

Im Mai 2007 erschien zum ersten Mal ein ZWÖLF. Nun haben wir die 100 vollgemacht. Das ist mehr als Grund genug zum Feiern. Wir laden Euch Leserinnen und Leser ganz herzlich ein, dies mit uns zu tun.

Unsere Feier steigt am Freitag, 19. Januar 2024 ab 19 Uhr im QZ Schütze in Zürich (Heinrichstrasse 238, beim Bahnhof Zürich-Hardbrücke).

Es erwartet Euch ein Programm mit Shows, Fussballflohmi, feinem Essen und Getränken sowie Talks und einigen Überraschungen.…

Veröffentlicht am

Jubiläumsfest

Vor Weihnachten erscheint zum 100. Mal eine ZWÖLF-Ausgabe. Das ist mehr als Grund genug für eine Feier. Wir begehen unser Jubiläum am Freitag, 19. Januar 2024 in Zürich im Schütze (Heinrichstrasse 238, beim Bahnhof Hardbrücke).

+++ ACHTUNG +++
Wegen grossem Andrang können wir leider keine weiteren Anmeldungen für das Fest entgegennehmen. Es tut uns sehr leid für all jene, die nun nicht kommen können.

Veröffentlicht am

Leserbefragung

Alles, was Du schon immer über ZWÖLF sagen wolltest

Hier kannst Du uns mitteilen, was Dich alles an ZWÖLF nervt oder begeistert, was Du gerne mehr lesen oder worauf Du künftig lieber verzichten willst. Die Teilnahme an unserer Leserbefragung dauert circa 10 Minuten.

Du tust damit viel Gutes. Du trägst nämlich dazu bei, dass wir wissen, wie wir unser Heft besser machen können.…

Veröffentlicht am

Aktuelle Ausgabe

Natürlich steht unsere Sommerausgabe ganz im Zeichen der Europameisterschaft. Bei uns geht es allerdings nicht um Matchberichterstattung, Spielpläne und Formkurven, wir gönnen uns einen weiter reichenden Blick auf das grosse Kontinental-Konzert.

Bei unserer eigenen Nati interessierte uns, warum einige Spieler weit oben in den Sympathie-Rankings stehen, während andere als Werbeträger kaum gefragt sind. Gleichzeitig liessen wir uns von einem Experten erklären, was Murat Yakin an der Endrunde taktisch vorhaben könnte – und warum die Qualifiaktion derart harzig verlief.…

Veröffentlicht am

Seitenblicke

Seit eh und je beginnt eine ZWÖLF-Ausgabe mit einer Zusammenstellung von schrägen, amüsanten oder erstaunlichen Anekdoten zu einem Thema. Da finden sich kleinkriminelle Fussballer, exzentrische Klubpräsidenten, peinliche Marketingaktionen oder musikalische Missetaten. Grosse Stars finden ebenso Platz wie längst vergessene Akteure, es dreht sich um Weltmeisterschaften wie Dorfplätze.

Eine Auswahl der besten Schmonzetten aus der Rubrik «Startaufstellung» der letzten zwölf Jahre präsentieren wir nun in diesem schmucken kleinen Büchlein.…