Veröffentlicht am

Aktuelle Ausgabe

Kaum ist die erste Runde gespielt, folgt schon das Cup-Highlight des Jahres: Wir widmen uns in dieser Ausgabe nämlich diesem fast 100-jährigen Wettbewerb in all seinen Facetten.

Zunächst fühlten wir den Puls: Lebt der Cup überhaupt noch? Ist er in Traditionen erstarrt oder doch veränderbar? Und was bedeutet es für seinen Stellenwert, wenn er mit den Play-offs jetzt auch noch Konkurrenz aus den eigenen Reihen bekommt?

Jeder Dorfklub träumt vom grossen Los. Wir haben die zwei Davids FC Schönberg und FC Schötz in der Vorbereitung auf die Goliath-Besuche von YB bzw. Luzern begleitet. Und wissen nun: Ohne Jodelvereine und Traktoren-Liebhaber läuft da gar nichts. Zudem erinnerten wir uns mit den Helden von einst an die grössten Sensationen der Cup-Geschichte – von Buochs über Küssnacht bis Mendrisio.

Weiter in dieser Ausgabe: Fussball- und Cup-Gott Erich Hänzi, der Europacup der Amateure, Uli Fortes Rezepte für Cup-Trainer, der nimmermüde Marco Schällibaum, Ex-Profis als TV-Experten und vieles mehr.

ZWÖLF #92 jetzt bei den Abonnenten und ab 3.9. am Kiosk. Diese Ausgabe kann auch einzeln direkt in unserem Shop bestellt werden.

Viel Freude beim Lesen!

Euer ZWÖLF