ZWÖLF 71

TITELTHEMA: SERVETTE

Behütete Schätze
Jahrelang bediente sich die Fussballwelt grosszügig aus dem Fundus an Genfer Talenten. Nun will Servette die Jungen behalten – auch wenn sie kaum spielen.

Grabenkämpfe
Nichts symbolisierte die Unterschiede zwischen der Romandie und der Deutschschweiz so gut wie die Antipoden Servette und GC. Andy Egli erinnert sich.

Objektive Schönheit
Servette-Trikots gelten als die schönsten im Lande. Warum vermag dieses Granatrot so zu verzücken?

Leben in der Kurve
Seit 30 Jahren begleitet die Section Grenat ihren Klub überallhin. Ein Gespräch mit drei Exponenten der ältesten Schweizer Ultra-Gruppierung.

Klubgeschichte im Keller
Die Historie der Grenats ist bestens dokumentiert. Sie befindet sich in einem Einfamilienhaus im schwyzerischen Ibach.

Soldaten auf Rasen
Rachid Mekhloufi stand eine grosse Karriere bevor. Er opferte sie und schloss sich dem Propaganda- Team der algerischen Befreiungsarmee an.

Fanreisen
Welcher Super-League-Klub bringt die meisten Anhänger mit an Auswärtsspiele? Und was ist die beliebteste Destination? Wir haben gezählt.

Überflieger auf Umwegen
Beim FC Thun ist Marvin Spielmann zu einer der prägendsten Figuren der Liga gereift. Im Interview spricht er über seine Ungeduld, den Ruf als schwieriger Spieler und Marc Schneiders Massnahmen.

Walliser Spuren
Gerne erinnert man beim FC Sion daran, dass einst der grosse Ronaldinho im Klub war. Doch hat er nun bei den Junioren brilliert oder ist er doch nur um den Platz gejoggt?

Königstransfer Physio
Auf der Suche nach Verstärkungen schauen sich die Klubs nicht länger nur auf dem Rasen um. Auch für die Staffmitglieder ist ein Markt entstanden.

Schlag auf den Kopf
Fussball ist schwarz und weiss. Zumindest beim Tippkick. Als Sport betreiben dies nur noch eine Handvoll Unverbesserliche.

Schlimmer als Brexit
Almen Abdi hatte sich tatsächlich in der Premier League durchgesetzt. Doch eine Liga tiefer spielt er nicht mal mehr eine Nebenrolle.

 

Diese Ausgabe ist leider vergriffen. Sie kann aber hier online gelesen werden: