ZWÖLF 78

TITELTHEMA: MERCI!

Für immer da
Jetzt, wo der Fussball stillsteht, wird es Zeit für Gedanken über seine wirkliche Bedeutung – und seine Ewigkeit.

Georg Heitz
Von einer Karriere im Fussball träumt jeder, der diesen Sport liebt. Georg Heitz erzählt, wie ihm das gelungen ist, trotz fehlendem sportlichem Leistungsausweis.

Überraschungsreisen
Die Destination ist erst kurz zuvor bekannt, der Aufenthalt dauert manchmal nur Stunden. Und doch sind die Europacup-Auswärtsfahrten Highlights jedes Fan-Lebens.

Vom Abschaffen der Zeit
Ob beim Kicken mit Kollegen oder an einer WM: Jeder, der auf dem Platz steht, kann diese Flow-Momente erleben, in denen es nichts anderes mehr gibt.

Verlassen und verfallen
Mancherorts bleiben Stadien noch lange stehen, obwohl der Fussball längst weitergezogen ist. Eine Tour durch Ruinen.

Control-S
Fussballfans speichern jedes noch so unbedeutende Resultat ab. Droht da nicht die Gefahr, dass im Gedächtnis bald kein Platz mehr bleibt für Wichtigeres?

In der Videothek
In der Waadt lagert ein wahrer Schatz: Daniel Masnari hat Tausende von Fussballspielen auf VHS und DVD aufgezeichnet.

Wahlheimat
Viele Schweizer schwärmen nebenbei noch für einen ausländischen Klub. Es ist eine Liebe, die oft nur zufällig entsteht. Und auch längst nicht immer ewig hält.

Der Grätschen-Effekt
Fabian Schär kennt viele Fussballwelten. Im Interview erzählt er von den kulturellen Unterschieden zwischen den Ligen und wieso englische Trainer die Zuschauer fürchten.

Um die Ecke
Wer seine Gehirnwindungen erkunden will, kommt bei unserem Kreuzsporträtsel ganz auf seine Kosten.

Inmitten der Tragödie
39 Menschen sterben 1985 im Brüsseler Heysel-Stadion. Das Schweizer Schiedsrichter-Trio erinnert sich an die schwarze Stunde.

Nicht das Original
Alex Frei, Vladimir Petkovic, Alain Geiger: wie ihre Namensvetter im Alltag für Verwirrung sorgen.

 

 

Wären wir mit dem FCB nicht gleich sofort Meister geworden, hätte es über Heusler und mich schnell geheissen: «Was wollen diese beiden Joggel? Dieser Anwalt und dieser Journi?»

– Georg Heitz

Ausgabe nachbestellen