Die Verheissungen von 2007

4897038524348495

4897038524348495
Der zweite Blick zählt

Vor genau zehn Jahren veröffentlichte das britische Fachmagazin «World Soccer» eine Liste mit den «50 most exciting teenagers on this planet». Auch mit dabei: ein Schweizer, ein damaliger sowie ein heutiger Super-League-Profi. Längst nicht alle konnten ihr Versprechen einlösen.

Dass nicht aus jedem Überflieger an einer Junioren-WM ein Superstar wird, überrascht keinen mehr wirklich. Dennoch ist es immer wieder erstaunlich zu verfolgen, was aus jenen wurde, denen eine Weltkarriere vorausgesagt worden ist. Zehn Jahre nach der Liste der grössten Talente in «World Soccer» sind die damals Hochgelobten im besten Fussballeralter. 34 davon spielten seither in der Nationalmannschaft, nur 21 allerdings mehr als 20 Mal.

Zu Weltklassespielern reiften nur die allerwenigsten. 18 stehen in einer der Top-5-Ligen unter Vertrag. Erstaunlicherweise sind das keineswegs jene, die ganz vorne im Ranking zu finden waren. Aus den Top 10 gelang dies nur Gareth Bale (6.) und Sergio Agüero (7.). Jene auf dem Treppchen konnten die Erwartungen kaum erfüllen: Sadick Adams spielt heute wieder in seiner Heimat Ghana, der Marokkaner Ismail Aissati ist vereinslos und Alexandre Pato versucht sich in China. Von den 11 Afrikanern im Ranking spielt heute kein einziger bei einem grossen Verein.

Dafür ist bei jenen, die knapp noch in die Auswahl kamen, die Erfolgsquote überraschend hoch. Mesut Özil (37.), Alexis Sánchez (42.) und Theo Walcott (48.) sind bei Arsenal vereint, Éver Banega (50.) durfte einige Erfolge feiern, und auch der einzige mit Schweizer Pass in dieser Liste, Ivan Rakitić (45.), hat eine grosse Karriere gemacht.

Nicht ganz so gut lief es dem einzigen, der damals in der Schweiz aktiv war: Der Italiener Andrea Russotto (38.), damals bei der AC Bellinzona, spielt heute bei Catania in der 3. Liga. Hier gelandet ist dafür die Nummer 44 der Rangliste: Marek Suchý verteidigt nun für den FC Basel.

50 most exciting teenagers on this planet (World Soccer, November 2007)

RangNameKlub 2007Klub 2017Länderspiele
1Sadick Adams (27,GHA)Atlético MadridAsante Kotoko (GHA)2
2Ismail Aissati (29, MAR)PSV Eindhovenvereinslos2
3Alexandre Pato (28, BRA)AC MilanTianjin Quanjian (CHN)27
4Anderson (29, BRA)Manchester UnitedCoritiba (BRA)9
5Giovani Dos Santos (28. MEX)FC BarcelonaLos Angeles Galaxy101
6Gareth Bale (28, WAL)Tottenham HotspurReal Madrid68
7Sergio Agüero (29, ARG)Atlético MadridManchester City82
8Bojan Krkić (27, ESP)FC BarcelonaDeportivo Alavés1
9Breno (28, BRA)São Paulo FCVasco da Gama
10Gerardo Bruna (26, ARG)Liverpool FCOttawa Fury
11Angel Di María (29, ARG)SL BenficaParis Saint-Germain84
12Diego Buonanotte (29, ARG)River PlateUniversidad Católica (CHL)
13Franco Di Santo (28, ARG)Audax Italiano (CHL)FC Schalke 043
14Macauley Chrisantus (27, NGA)Hearts of Abuja (NGA)PAS Lamia (GRE)
15Karim Benzema (29, FRA)Olympique LyonnaisReal Madrid81
16Dumitru Copil (27, ROM)Hearts of MidlothianȘoimii Lipova (ROM, 3. Liga)
17Fábio (27, BRA)Manchester UnitedMiddlesbrough2
18Kermit Erasmus (27, RSA)SuperSport United (RSA)RC Lens (2. Liga)12
19Fábio Coentrão (29, POR)SL BenficaSporting CP52
20Marouane Fellaini (29, BEL)Standard LiégeManchester United76
21Guilherme (29, BRA)CruzeiroAtlético Paranaense
22Damián Ísmodes (28, PER)Sporting Cristal (PER)Deportivo Municipal6
23Lorenzo De Silvestri (29, ITA)S.S. LazioTorino FC6
24Nour Hadhria (27, TUN) Club Africain (TUN)CA Bizertin (TUN)
25Rabiu Ibrahim (26, NGA)Sporting CPSlovan Bratislava5
26Kerlon (29, BRA)Cruzeirovereinslos
27Toni Kroos (27, GER)Bayern MünchenReal Madrid79
28Juan Mata (29, ESP)Valencia CFManchester United41
29Lulinha (27, BRA)CorinthiansPohzang Steelers (KRS)
30Sapol Mani (26, TOG)Maranatha FC (TOG)Dacia Chisinau (MOL)13
31Cristian Nazarit (27, COL)América de Calí (COL)Al Ahly SC (QAT)
32Ransford Osei (26, GHA)Kessben FC (GHA)vereinslos2
33Aarón Ñíguez (28, ESP)Valencia CFReal Oviedo (2. Liga)
34Daniel Opare (27, GHA)Ashanti Gold (GHA)RC Lens (2. Liga)16
35Fran Mérida (27, ESP)Arsenal FCCA Osasuna (2. Liga)
36Nikolay Mihaylov (29, BUL)Liverpool FCMersin İdmanyurdu (TUR)33
37Mesut Özil (29, GER)FC Schalke 04Arsenal FC86
38Andrea Russotto (29, ITA)AC BellinzonaCatania (3. Liga)
39Renato Augusto (29, BRA)FlamengoBeijing Guoan23
40Henri Saivet (27, SEN)Girondins de BordeauxNewcastle United18
41Micah Richards (29, ENG)Manchester CityAston Villa (2. Liga)13
42Alexis Sánchez (28, CHL)UdineseArsenal FC118
43Sergio Tejera (27, ESP)Chelsea FCGimnàstic de Tarragona (2. Liga)
44Marek Suchý (29, CZE)Slavia PrahaFC Basel31
45Ivan Rakitić (29, CRO/SWI)FC Schalke 04FC Barcelona86
46Abdou Razack Traoré (28, BFO)Rosenborg BKKonyaspor (TUR)38
47Carlos Vela (28, MEX)Arsenal FCReal Sociedad62
48Theo Walcott (28, ENG)Arsenal FCArsenal FC47
49Gregory van der Weil (29, NED)Ajax AmsterdamCagliari46
50Éver Banega (29, ARG)Boca JuniorsFC Sevilla57

 

abowerbung

Schon gelesen?